Unabhängige Veröffentlichung wissenschaftlicher Studien

Ein Schatz von unglaublichem Wert

Es gibt viele – ganz großartige und weltbewegende – fundierte Studien über die Vorteile, Notwendigkeit und Machbarkeit der biologischen Landwirtschaft und über die Gefahren, die vom exzessiven Einsatz von chemisch-synthetischen Pestiziden und Kunstdünger ausgehen. Es gibt praxisorientierte Untersuchungen und Feldversuche bekannter Wissenschaftler, die uns lösungsorientiert zeigen, wie wir es bereits heute besser machen können. Es gibt auch Expertisen, die Schritt für Schritt erklären, wie wir unabhängiger werden und den Boden gesund erhalten können. 

Leider finden diese Studien oft nicht genügend Gehör

Wir sehen zu ihnen keine von Konzernen und Lobby finanzierten, großangelegten Werbekampagnen. Es werden keine massiven staatlichen Werbegelder ausgeschüttet sondern meist hören wir nicht einmal eine Erwähnung in den Nachrichten. Wir waren während unserer Recherchen oft schockiert, welche unfassbar wichtigen und klaren Studien bereits öffentlich zugänglich sind und uns in eine enkeltauglichen Zukunft führen könnten!
Leider verschwanden diese nach der Publikation in einer Fachzeitschrift oder während einer Konferenz ganz oft wieder in den Schubladen der großen Universitäten und Forschungszentren.

Auf unsere Frage hin, warum das so sei, war die Antwort immer dieselbe: Politik und Wirtschaft interessieren sich nicht genügend dafür. Für eigene Kampagnen mangelt es an Geld.

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, auch hier aktiv zu werden. 

  • Auf unserer Website findest du laufend neue – sehr interessante – Studien in unserer Faktensammlung unter “Wissenswertes” 
  • Wir informieren alle Mitglieder und Abonnenten auch via Newsletter
  • Wir bilden ein unabhängiges (ständig wachsendes) Kommunikationsnetzwerk. Das heißt unsere Mitglieder – das sind Bauern, Organisationen aber auch recht große Unternehmen mit beachtlicher Medienreichweite – werden diese Studien auf ihren Kanälen zeitgleich veröffentlichen. 

Darüber hinaus werden wir die oft sehr langen und anspruchsvoll formulierten Inhalte in angenehm lesbare Artikel verpacken, welche die Essenz der Studie unterstreichen und es uns allen möglich machen, uns über diese wichtigen Erkenntnisse einfach und übersichtlich zu informieren – auch wenn wir nur einige Minuten im Zug oder am Abend auf der Couch Zeit haben.

Abonniere unseren Newsletter, um laufend über neue Studien und Artikel informiert zu werden!

Willst du unsere Arbeit unterstützen? Wir freuen uns, wenn du Mitglied wirst!

Bleib‘ dabei auf dem Weg zu einer enkeltauglichen Umwelt!

Du bekommst Infos zu unseren aktuellen Aktionen sowie Möglichkeiten als Teil der enkeltauglichen Bewegung selbst aktiv zu werden.