Das sind wir

Wir sind österreichische Bäuerinnen und Bauern, ForscherInnen, UnternehmerInnen, Organisationen und Menschen aller Altersgruppen, die sich für eine enkeltaugliche Umwelt in Österreich einsetzen.

Wir alle stehen für den Schutz der Biologischen Landwirtschaft und Produktion, der Umwelt und der Menschen vor den oft schwerwiegenden Auswirkungen des intensiven Einsatzes von chemisch-synthetischen Pestiziden und Kunstdüngern auf unsere Böden, unser Wasser und unsere Atemluft. Wir setzen uns für den Erhalt und die Regeneration unserer heimischen Ökosysteme ein.
Daher ist es unser Ziel, dass die biologische Landwirtschaft zur Norm wird. Denn das ist, anders als oft behauptet, durchaus möglich – wie offizielle wissenschaftliche Studien belegen. Es ist sogar die einzige Möglichkeit, uns zukunftsfähig zu ernähren.

Alle Bauern und Unternehmen sollen die Möglichkeit haben, unsere Nahrung biologisch, regional, sozial und frei von chemisch-synthetischen Pestiziden zu produzieren.

Allen Menschen in Österreich soll die Wichtigkeit und Notwendigkeit einer enkeltauglichen Umwelt und Landwirtschaft näher gebracht werden. Sie sollen für ökologisch und nachhaltig produzierte Lebensmittel und Produkte begeistert werden. Der Erhalt von klein strukturierten Familienbetrieben in Österreich und ein relativ hoher Grad an Eigenversorgung muss gewährleistet werden, um unsere Unabhängigkeit von der globalen Agrar- und Lebensmittelindustrie zu sichern.

Dies ist weder teuer noch weltfremd, sondern langfristig das günstigste und einzig vernünftige Zukunftsmodell.

Deshalb bilden wir durch unseren Verein eine Plattform zur Vernetzung aller, die bereits wissen, dass eine nachhaltige, regenerative und ressourcenschonende Wirtschaftsweise der einzige Weg in eine enkeltaugliche Zukunft ist. Wir laden jeden ein, sich zu informieren, zu hinterfragen und mitzumachen. Es geht uns nicht darum, „alte“ Verhaltensweisen zu verurteilen – auch wenn wir so manche Probleme aufzeigen müssen – sondern darum, Neues gemeinsam entstehen und wachsen zu lassen.

Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern nur von unseren Kindern geliehen. Wir müssen uns dementsprechend verhalten.

Unser Team

Das Herz unseres Vereines bilden 6 erfahrene Bio Bauern aus Österreich, ein bekannter Unternehmer und Bio-Pionier, unsere engagierte Geschäftsführerin sowie unsere Expertin für Kommunikation. 

Johann Neuner

Obmann Stv.

Barbara Holzer-Rappoldt

Projektleitung
Bio-Bauer Andreas Ripfl

Andreas Ripfl

Kassier Stv.

Johannes Gutmann

Initiator des Vereins

Monika Hametter

Geschäftsführerin

Christian Weinbub

Schriftführer

Reinhard Födermayr

Schriftführer Stv.

Herbert Bauer

Kassier

Bleib‘ dabei auf dem Weg zu einer enkeltauglichen Umwelt!

Du bekommst Infos zu unseren aktuellen Aktionen sowie Möglichkeiten als Teil der enkeltauglichen Bewegung selbst aktiv zu werden.